Speziallinsen bei Fehlsichtigkeiten

  • Keratokonus
  • Hornhautnarben, Keratoplastik
  • starke Hornhautverkrümmungen
  • Contactlinsen für Ferne und Nähe (Bifokallinsen)

 

Auf Grund unserer großen Erfahrung in der Anpassung von Speziallinsen sowie dem großen Messlinsenlager und dem Vorhandensein modernster Messtechnik sind wir in der Lage auch komplizierte Versorgungen rationell mit relativ geringem Zeitaufwand durchzuführen.

Keratokonus

Bei Keratokonus stellen Contactlinsen häufig die einzige Möglichkeit dar, eine akzeptable Sehleistung zu erzielen. Um ein dauerhaft problemloses Tragen von Keratokonuslinsen zu ermöglichen, sind spezielle Linsen erforderlich, die dem Hornhautverlauf möglichst exakt folgen und so ein belastungsfreies Tragen der Contactlinse auf einer Keratokonushornhaut ermöglichen. Es kommen in den allermeisten Fällen gasdurchlässige formstabile Speziallinsen zum Einsatz. Naturgemäß ist dazu auch die genaue Vermessung der Hornhautgeometrie erforderlich.

Hornhautnarben, Keratoplastik

Die Versorgung von Hornhautnarben nach Verletzungen oder von Augen nach erfolgter Transplantation stellt eine anspruchsvolle Aufgabe für uns dar. Auch hier sind meistens Speziallinsen mit individuell gefertigter Innengeometrie erforderlich. Unser Erfahrungsschatz versetzt uns in die Lage, auch diese problematischen Augen optimal zu versorgen. Wie bei Keratokonus werden auch in diesen Fällen fast ausschließlich gasdurchlässige formstabile Contactlinsen angepasst.

Starke Hornhautverkrümmung

Häufig erhalten Kunden, die bei einer starken Hornhautverkrümmung nach Contactlinsen fragen, die Auskunft, dass Contactlinsen nicht oder nur schwer möglich seien. Dem ist nicht so. Bei Hornhautverkrümmung ist sowohl die Anpassung einer formstabilen (harten) Contactlinse als auch die Anpassung einer speziellen weichen Contactlinse möglich. Bei stärkeren Hornhautverkrümmungen ist allerdings auch hier der Einsatz spezieller Linsen erforderlich. Weiche LInsen werden immer dann empfohlen, wenn auf Grund von Verträglichkeitsproblemen oder Ihren Tragewünschen der Einsatz von formstabilen Linsen nicht möglich oder nicht sinnvoll erscheint. Auch bieten wir jede individuell für Sie gefertigte Linsen in unserem Contactlinsen-Komfort-Austauschsystem an. Welche LInsen für Sie in Frage kommen klären wir gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch.

Contactlinsen für Ferne und Nähe

Gerade erfahrenen Linsenträger wollen bei beginnender Alterssichtigkeit nicht auf den gewohnten Komfort von ihren Contactlinsen verzichten. Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um bei einer erforderlichen Lesebrille das Sehen ausschließlich mit Contactlinsen zu ermöglichen. Bei formstabilen Linsen bieten wir Ihnen sowohl bifokale als auch multifokale Linsen an. Auch bei weichen Linsen ist die Anpassung bifokaler oder multifokaler Linsen möglich. Wir sind sogar in der Lage, weiche Contactlinsen bei Hornhautverkrümmung mit bifokalen Contactlinsen zu kombinieren.